Konsolidierungskredit beantragen

Beantragung eines Konsolidierungskredits

Laden Sie jetzt das Antragsformular zur Fotokonsolidierung von Krediten mit Stiftrechner herunter. Bei der Konsolidierung kommen folgende Maßnahmen in Frage: Sie begleiten Sie bei Ihren Bankgesprächen und helfen Ihnen bei der Beantragung von Konsolidierungskrediten. Firmen, die einen Konsolidierungskredit benötigen, können ihn dann direkt bei der Thüringer Aufbaubank (TAB) beantragen. Bei der Konsolidierung sind die folgenden Maßnahmen förderfähig:

Reduzierung der monatlichen Zahlungen und Zinsen.

Firmen oder Einzelpersonen, die Kreditzusagen gemacht haben, müssen diese Zusagen in den vertraglich festgelegten Teilbeträgen zurückzahlen. Neben dem ersten Kredit wird oft ein weiterer Kredit beansprucht, z.B. zur Erfüllung weiterer Verbindlichkeiten oder zur Finanzierung wichtiger Abrechnungen. Insbesondere wenn mehrere verschiedene Kredite parallel existieren, können die daraus resultierenden Zahlungsverpflichtungen rasch die wirtschaftlichen Chancen übersteigen.

In dem Geschäftsfeld können solche Ausleihungen, die als kurzfristiges Fremdkapital gewährt werden, in eine langfristige Verpflichtung überführt werden. Von einem Konsolidierungsdarlehen wird im Zusammenhang mit einer solchen Umstellung gesprochen, da die Lasten aus dem neuen Kredit dementsprechend geringer sind und somit die Liquiditätssituation erhalten bleiben kann. Die Vergabe eines Konsolidierungskredits kann z.B. durch die eigene Geschäftsbank erfolgen.

Weil diese Gesellschaften jedoch oft auf die Gewährung weiterer Kredite an finanziell angeschlagene Gesellschaften verzichten, kann alternativ auch eine festverzinsliche Sicherheit ausgegeben werden. Die begebenen Schuldverschreibungen ermöglichen es der Gesellschaft, kurzfristige Schulden zurückzuzahlen und diese auch in langfristige Schulden umzuwandeln. Die Gesellschaft verpflichtet sich gegenüber ihren Kreditgebern, am Ende der Laufzeit sowohl Zins- als auch Tilgungszahlungen zu leisten.

Der Vorteil gegenüber einem Bankkredit besteht darin, dass für die Ausgabe von Schuldverschreibungen keine Sicherheit geleistet werden muss. Eines der Ziele eines solchen Konsolidierungskredits ist es, die Höhe der Monatsratenverbindlichkeiten zu verringern, so dass den Betrieben mehr Mittel zur Verfügung stehen, um ihre Geschäftsaktivitäten auszuüben. Die Gesellschaften streben aber auch mit einem Konsolidierungskredit eine Senkung des Zinssatzes und damit der Zinselkosten an.

Denn oft werden kurzfristig fällige Kredite wie Rahmen- oder Umlaufkredite zu Hochzinsen gewährt, was die Gesellschaften zusätzlich belastet. Wenn das Konsolidierungsdarlehen oder die emittierte Schuldverschreibung nun zu günstigeren Konditionen abgewickelt werden kann, lassen sich weitere Zinsaufwendungen einsparen. Daher ist es für die Gesellschaften von Bedeutung, so früh wie möglich ein Konsolidierungsdarlehen in Anspruch zu nehmen, um ihre Finanzstabilität nicht zu beeinträchtigen.

Fördermitteldatenbank - Fördermittelsuche

In Liquiditäts- oder Rentabilitätsschwierigkeiten befindliche Gesellschaften werden von der LfA Förderbank Bayern mit Krediten ausgestattet, um eine Festigung im Sinne der Arbeitsplatzsicherung zu erwirken. Bewerben können sich überwiegend mittelständische Betriebe der Handelswirtschaft (tragfähige Vollerwerbsexistenzen). Freiberufler oder Unternehmer, an denen die öffentliche Verwaltung (Staat, Gebietskörperschaften oder andere dem öffentlichen Recht unterliegende Rechtspersonen ) eine direkte oder indirekte Mehrheitsbeteiligung hält, die sich in einem Konkursverfahren befindet oder die die nach nationalem Recht für die Eröffnung eines Konkursverfahrens festgelegten Bedingungen erfüllt, können auf Verlangen ihrer Gläubiger, deren Bonität eine einjährige Ausfallwahrscheinlichkeit von 10% überschreitet, keinen Selbsteintritt vornehmen.

Vorrangig werden die Betriebe in den Fördergebieten behandelt. Ein Erfolgsplan muss vorgelegt werden, der die Effektivität und den Ausmaß der Konsolidierungsmaßnahmen aufzeigt. Die Konsolidierungskonzeption muss die Beiträge des Kreditnehmers und der Bank beinhalten. sind kein Grund, Konsolidierungskredite zu gewähren: Verluste durch unverhältnismäßig hohe private Entnahmen oder unverhältnismäßig hohe Managergehälter, Überschuldung der Gesellschaft, soweit das negative Kapital nicht in hinreichendem Maße durch versteckte Rücklagen, nachgeordnete Gesellschafterfonds oder operativ haftende Privatvermögen ausgeglichen wird.

Die maximale Kreditsumme für alle Laufzeitarten beträgt 1,6 Mio. EUR. Weisungsblatt und Zirkular Nr. 11 der LfA Förderbank Bayern vom 30. Jahr.