Kredit beantragen Ablehnung

Antrag auf Gutschrift Ablehnung

Bewerber, die ein Darlehen benötigen, sich aber nicht sicher sind, ob es gewährt wird. Wenn ein Kreditantrag von einer Filialbank abgelehnt wurde, können die Gründe für die Ablehnung auch vor Ort angefordert werden. Du solltest die Bank genau fragen, warum dein Kreditantrag abgelehnt wurde. Informieren Sie die Bank per E-Mail/SMS, ob der Kreditantrag abgelehnt wurde oder eine Erfolgschance hat.

Nach Ablehnung den Gutschriftsantrag wieder bei der gleichen Hausbank stellen?

Jeder, der auf eine Kreditaufnahme aus ist, muss nach Ablehnung des ersten Antrags einen neuen Darlehensantrag einreichen. Davor sollte er die Ursachen für die Ablehnung seines Kreditantrags prüfen. Diese sind in vielen FÃ?llen bereits aus den Allgemeinen GeschÃ?ftsbedingungen einer Hausbank ersichtlich. Beispielsweise beantragen Selbständige oder Freelancer häufig ein Darlehen von einem Finanzinstitut, das in seinen Bedingungen explizit feststellt, dass das Darlehen nur an Mitarbeiter vergeben wird.

Basiert die Ablehnung auf einer fehlerhaften Schufa-Information, informiert die angeforderte Hausbank diese in der Regel, so dass der vermeintliche Kundin mögliche Irrtümer in der Schufa-Datei ausräumen kann. Nach Ablehnung den Gutschriftsantrag wieder bei der gleichen Hausbank stellen? Es macht Sinn, einen neuen Darlehensantrag bei der sich weigernden Hausbank einzureichen, wenn die Weigerung, das Darlehen auszuzahlen, auf einem Irrtum im Schufa-Bericht basierte und dieser in der Zwischenzeit behoben wurde.

Darüber hinaus kann bei der zunächst nachgefragten Hausbank ein neuer Finanzierungsantrag gestellt werden, wenn sie im Absagebrief ausdrücklich darauf verweist, dass es eine Abhilfemöglichkeit gibt. Häufig geht es dabei um den gemeinsamen Antrag auf ein Darlehen mit einer zweiten Personen oder, in selteneren Fällen, um die mögliche Bereitstellung eines Darlehensgläubigers. In einigen Fällen besteht durch eine Laufzeitverlängerung auch die Moeglichkeit, nach Ablehnung des ersten Kreditantrags einen aenderten Antrag bei der gleichen Hausbank zu stell.

Durch die geänderte Vertragslaufzeit steigt die Wahrscheinlichkeit einer Darlehensauszahlung, da sie mit einer Senkung des monatlichen Kreditzinses verbunden ist und die Abschlagsrechnung vor allem verdeutlicht, ob der Darlehensantragsteller diese auszahlen kann. Die Kreditnehmer werden den neuen Antrag in den meisten FÃ?llen bei einer anderen Hausbank einreichen, nachdem der erste Antrag abgelehnt wurde.

Es ist in diesem Falle ratsam, ein Finanzinstitut zu suchen, das alle Einnahmen und nicht nur das Gehaltsniveau der Hauptbeschäftigung als Einnahmen berücksichtigt. Eine weitere Besonderheit zwischen den Einzelbanken in Bezug auf die Einkommenserfassung ist, dass in der Regel nur die Erträge des Schuldners berücksichtigt werden, aber nur wenige Kreditinstitute das Gesamteinkommen der Haushalte berücksichtigen.

Oft ist es nach Ablehnung des ersten Kreditantrags durchaus Sinn, einen neuen Darlehensantrag über einen Intermediär einzureichen. Aufgrund seiner ausgezeichneten Marktkenntnisse sucht er in schweren Situationen oft nach einer Lösung für den Kredit. Eine weitere Möglichkeit ist die Einreichung des zweiten Kreditantrags, nachdem der erste über eine Brokerage-Plattform für Kredite von Privaten abgelehnt wurde.

Bei diesen Kreditnehmern mit kleinem oder irregulärem Gehalt haben gute Aussichten auf eine gute Wahl, da die als Gläubiger eingetragenen Investoren oft mehr als auf die klassischen Kreditwürdigkeitsmerkmale achten, ob sie die angegebene Kreditverwendung anstreben.