Kreditkarte im Ausland

Mit Kreditkarte im Ausland

Die DKB-Kreditkarte ist nur als Kombinationspaket mit dem Girokonto erhältlich. Die Kreditkarte ist speziell für den internationalen Zahlungsverkehr konzipiert und wird daher im Ausland viel häufiger akzeptiert als die Girokarte. Im Ausland zahlen - Volksbank in der Ortenau eG

Mit der Kreditkarte haben Sie den idealen Reisebegleiter - ob weit oder breit. Es kann komfortabel an über 30 Mio. Annahmestellen im Einzelhandel auf der ganzen Welt eingesetzt werden und steht somit in jeder Reiskasse. Mit Kreditkarte und PIN können Sie an rund einer Milliarde Bankautomaten rund um den Erdball auszahlen!

Mit unserem "Young Account" können Jugendliche mit ihren Kreditkarten im Ausland kostenlos Geld abheben! Die beiden Kreditkarten können für die Geldbeschaffung und den Zahlungsverkehr international eingesetzt werden und sind z.B. für die Autovermietung unerlässlich. Die weiteren Vorzüge lassen sich leicht erklären: Sie erhalten eine saubere Liste der Kartentransaktionen und der Austausch findet zum niedrigeren Wechselkurs statt.

Der Preis für die Nutzung der Kreditkarte im Ausland kann wahrscheinlich durch den günstigeren Wechselkurs ausgeglichen werden! Der Missbrauch der Kreditkarte durch Dritte ist gedeckt - wenn Sie jedoch Ihr Geld verloren haben oder es entwendet wird, erhalten Sie keinen Nachlass! Der große Pluspunkt von Scheckkarten. Mit einer Gold-Kreditkarte haben Sie leistungsstarke Zusatzservices im Gepäck: Dazu gehören z.B. die Auslandsreisekrankenversicherung oder die Reiserücktrittsversicherung.

Die Versicherung gilt ungeachtet der Zahlung Ihrer Reisekosten - das Wichtigste ist nur, dass die Kreditkarte bei der Reservierung bereits für Sie ausgegeben wird. Auch die Kreditkarte sollte bei der Zahlung berücksichtigt werden. Weiche Fingern können in kürzester Zeit Duplikate erstellen oder die Karten verdoppeln. Bankautomaten sammeln auch gern Karten.

Die VR-Banking App bringt Sie in jedem Fall auf die sichere Seite: Hier können Sie sich per Push-Benachrichtigung über alle freigegebenen Zahlungsvorgänge auf dem Laufenden halten - und so unter bestimmten Voraussetzungen rasch auf Veränderungen mitwirken. In den meisten osteuropäischen Staaten ist die Zahlung mit der Girokarte (Debitkarte) in Kombination mit der PIN ohne Probleme möglich.

Sie können auch Geld in lokaler Währung an den Bankautomaten in diesen Städten erhalten. Da es einige Einschränkungen bei der Ein- und Ausfuhr in und aus anderen Staaten gibt, sind die Währungsbestimmungen Ihres Ziellandes zu berücksichtigen. Die Auslandsreisekrankenversicherung ist ein bedeutender Begleiter auf Ihren Fahrten und sollte bei Auslandsreisen nicht versäumt werden.

Werden Sie im Ausland erkrankt, wird oft nur ein Teil der Ausgaben erstattet. Sie können unsere Auslandsreisekrankenversicherung im Online-Banking unmittelbar abschliessen. Über die Suche von R+V-Arzt können Sie rasch und unkompliziert ärztliche Unterstützung, Medikamente oder Kliniken in der näheren Umgebung auf der ganzen Welt auffinden.

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum