Lohnt sich eine Umfinanzierung

Ist eine Refinanzierung sinnvoll?

Gerade in Zeiten steigender Zinsen lohnt sich ein Terminkredit. Die Banken berechnen jedoch eine Zinsprämie auf ein Terminkredit. Eine Umschuldung eines Baukredits lohnt sich nur, wenn die Zinsen seit der Aufnahme des Kredits gesunken sind. Eine Umschuldung eines Baukredits lohnt sich nur, wenn die Zinsen seit der Aufnahme des Kredits gesunken sind. Ist eine Refinanzierung in eine neuere gebrauchte eine lohnende?

Hoppla, bist du ein Mensch?

Unsere Systeme sind sich nicht ganz sicher, ob Sie ein Mensch oder ein Industrieroboter sind. Unser Systeme is uncertain whether you are human or computer. Könnten Sie sich für den Einsatz des Systems helfen? Aktivieren Sie dieses Kästchen, um zu überprüfen, ob Sie kein Seefahrer sind. Klicken Sie auf dem untenstehende Kontrollkächchen, um sicherzustellen dass Sie nicht automatisch sind.

Zur Fortsetzung muss Ihr Webbrowser die Verwendung von Cookie und Java Script zulassen. Um dies zu fortgesetzt, your brouser must accept and script aktivieren wird. Wenn Sie Probleme haben, kontaktieren Sie uns bitte: Bei auftretenden Sie betreffenden Problemstellungen please contact us: In der Europäischen Union gibt es eine Anlaufstelle für die Online-Streitbeilegung (OS-Plattform).

Folgefinanzierung: Wenn sich ein Terminkredit auszahlt

Terminkredite sind eine attraktive Möglichkeit der Folgefinanzierung, wenn der Darlehensnehmer einige Zeit vor Ablauf der Festzinsperiode mit einem Anstieg der Zinssätze gerechnet hat. Nach einem Anstieg des Durchschnittszinses für ein zehnjähriges Baudarlehen um rund einen Umsatzprozentpunkt von anfangs Sept. 2010 bis Ende Apr. 2011 registrieren viele Hypothekenberater eine steigende Bedarf an Terminkrediten.

Vor allem bei der Folgefinanzierung fragen sich viele Kreditantragsteller, ob sie sich nicht mit dem Terminkredit frühzeitig gegen steigende Fremdkapitalzinsen schützen sollten. Gegen einen angemessenen Zinszuschlag können bis zu fÃ?nf Jahre im Vorfeld Baukredite gesperrt werden â ist aber der entscheidende Punkt: Wann zÃ?hlt der Terminkredit eigentlich?

Zunächst hängt es davon ab, wie lange im Vorfeld das Terminkreditgeschäft geschlossen wird. Berechnet die Nationalbank zum Beispiel einen Zuschlag von 0,03%-Punkten pro Kalendermonat, wird das Darlehen für eine halbjährliche Wartedauer um 0,18%-Punkte und für eine zweijährige Wartedauer um 0,72%-Punkte teurer. Der gewünschte Festzinssatz für Terminkredite kann ebenfalls den Zinssatz verändern.

Bei vielen Kreditinstituten wird der Zinsfuß davon abhängig gemacht, wie lange die Verzinsung der Folgefinanzierung fixiert werden soll. Je kürzer die Zinszusage, desto kleiner kann der Zinsausfall sein, so dass z.B. fünfjährige Terminkredite günstiger sind als solche mit zehnjähriger Zinszusage. Hinweis: Bei der Folgefinanzierung sollten Schuldner frühzeitig überlegen, wie sich die Verzinsung in den nächsten Jahren entwickelt.

Die Zinssatzexperten gehen zurzeit davon aus, dass die Zinssätze dauerhaft ansteigen werden.

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum