Minikredit

Mini-Kredit

Ein Minikredit kann einen kurzfristigen Engpass überwinden. Mini-Kredit - Mikrokredite - Worin besteht der Vorteil? Dies wird oft als Mikrokredite bezeichnet. Also ist die Vergabe eines kleinen Geldbetrages ein Kleinstkredit? Gibt es hier eine Verwechslung mit dem Terminus Minicredit?

Ist ein Kleinstkredit gleichbedeutend mit einem Minikredit? Mini-Credits sind in der Regel kleine Credits, auch als kurzfristige oder 30-tägige Kredit. Mikrokredite dagegen haben ihren Anfang in Afrika, Indien und Bangladesch.

Die Anzahl der Kleinstkredite in Indien beträgt derzeit 75 Mio. Stück. Kleinstkredite können daher auch als Finanzierungsinstrument der Entwicklungszusammenarbeit betrachtet werden. So gibt es z. B. in Deutschland Darlehen für kleine Start-up-Projekte. Hieraus kann geschlossen werden, dass ein Kleinstkredit im wahrsten Sinne des Wortes überhaupt nichts mit einem Minikredit für Verbraucher zu tun hat. Der Kreditbetrag für einen Kleinkredit beträgt zwischen einem und 1000 USD, für Minikredite zwischen 50 und 3000 EUR.

Eine billige 1000-Euro-Kredit ist für die Konsumenten verhältnismäßig leicht zu erhalten, zu vorteilhaften Bedingungen und mit einer gemäßigten Frist von z.B. 36 Monate, so dass die Zinsen wirklich sehr niedrig sind. Der Mikrokredit ist in den EntwicklungslÃ?ndern zu einem erfolgreichen Modell geworden. Damals war die Anzahl der Erwerbslosen sehr hoch und viele haben versucht, sich durch die Gründung eines Unternehmens vor der Krise zu erholen.

Weitere Infos zu Mikrokrediten finden Sie im Starterzentrum NRW. Kleinstkredite, auch bekannt als Mikrofinanz, sind ein internationaler Durchbruch. Fachleute gehen von 150 bis 200 Mio. Menschen aus, die selbständig arbeiten. Mit Hilfe dieser Kleinstkredite beträgt das Finanzvolumen rund 70 Mrd. US-Dollar. Obwohl es üblich ist, Kleinstkredite mit Verbraucherkrediten zu vergleichen, haben die beiden nur sehr wenig Gemeinsamkeiten.

Es wird ein Minikredit oft über spezielle Anbieter, wie die GLS-Bank, vergeben. Diese wird ausschliesslich an Händler ausbezahlt und hat absolut nichts mit einem Kleinstkredit zu tun. Das Minikreditgeschäft richtet sich an Personen ohne kommerziellen Hintergrunde. Weiterführende Infos zum Kleinkredit für Jungunternehmen gibt es im Weblog der GLS-Bank. Kleinkredite - es gibt auch "schwarze Schafe" im Prozess Die Konsumenten sollten im Kredit- und Finanzsektor besonders vorsichtig sein.

Gleiches trifft auf einen Minikredit zu. Zu den Lieferanten gehören auch die schwarzen Lämmer, die mit zweifelhaften Bedingungen oder außergewöhnlich hohe Zinssätze auf dem Rücken der gutgläubigen Konsumenten einen Gewinn zu erzielen suchen. Besonders Laie und Kundinnen und Kunden, die einen solchen Darlehensantrag zum ersten Mal einreichen, sollten besonders umsichtig sein. Ernstzunehmende Dienstleister informieren sich im Netz umfassend, beraten persönlich und haben mehrere Ansprachemöglichkeiten.

Zur Überprüfung der Zugänglichkeit können Konsumenten z. B. weitere unverbindliche Auskünfte verlangen. Noch weitere Verbrauchertipps hat die Polizeiberatung, durch die ein zweifelhafter Anbietender zu erkunden ist.

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum