Mintos Erfahrungen

Erfahrungen von Mintos

Hinweis: Ich kann nicht garantieren, dass sich Ihr Mintos-Konto auf die gleiche Weise entwickelt. Auch kann die persönliche Erfahrung nicht empirisch belastet werden. Erfahrungen von Mintos - Dashboard und Zinsentwicklung. Hiermit möchte ich Ihnen ein kleines Update zu meinem Mintos-Konto geben. Kommen Sie mit auf meine Reise zur finanziellen Freiheit durch Mintos.

Minto's Feldbericht #1 von Theinkiwink....

Anmerkung: Der folgende gute Erlebnisbericht über Mintos wurde uns am 03.06.2018 von unserem Anwender Thinkiwinki zugesandt und gibt die praktischen Erfahrungen und Meinungen des entsprechenden Verfassers wieder. Ich habe mich vor etwa 2 Monate bei Mintos angemeldet. Es wurden kaum Unterlagen benötigt (im Unterschied) zu z. B. Viventaor. Auch das Handling und die eigentliche Platform sind meiner Ansicht nach sehr gut durchdacht.

Ich denke nicht, dass es eine separate Mitteilung gab (im Unterschied). Die Gelder waren dann ganz unkompliziert auf dem Konto verfügbar und ich konnte anfangen. Es war keine Mindesteinzahlung erforderlich, nur mindestens 10 müssen pro Darlehen angelegt werden. Ich finde die Platform simpel, aber es gibt keine Anwendung.

Es werden im Online-Bereich ein Primär- und ein Zweitmarkt abgebildet, wodurch die Einzelprojekte, Laufzeiten, Zinsertrag, Ausbuchungsbeträge etc. meiner Meinung nach sehr anschaulich abgebildet werden. Ich kann den Zweitmarkt nutzen, um Darlehen durchzugeben. Obwohl Mintos in der Regel kostenfrei ist, berechnet der Sekundarmarkt 1 Prozent des Kreditbetrags.

Nach meinen Beobachtungen können Darlehen auf dem Zweitmarkt mit Agien oder Disagien ausbezahlt werden. Wenn ich z.B. ein Darlehen mit sehr guten Zinssätzen besitze und die Bestände liquidieren möchte, stelle ich es auf dem Zweitmarkt mit einer Prämie zur Verfügung. Mit einer 2% Prämie auf den Zinssatz, 1% davon geht an die Platform, der andere Prozentsatz kann ich als Profit verdienen.

Aber bisher habe ich ziemlich träge investiert, also lassen Sie es sein. Es ist auch möglich, auf das Fälligkeitsdatum zuzugreifen, so dass ich eine Liste aller fälligen Darlehen nach Tagen habe. Darüber hinaus ist der Zugang zum Kontrakt, das Darlehen zum Wert, die Haut im Spiel usw. auch sehr leicht mit jeder möglichen Anlage.

Meiner Meinung nach ist es aufgrund des großen Angebotes sehr einfach, Darlehen zu unterteilen. Wenn ich meine Investition auswähle, kann ich die minimale und maximale Einlage pro Darlehen oder Filter gemäß der Rückkaufoption bestimmen. Ich betrachte dies als den grössten Vorteil für Minze und die meisten Darlehen haben sie:

Wurde die Tilgung vom Zahlungspflichtigen für 60 Tage in Anspruch genommen, wird das Darlehen vom Darlehensintermediär mit Zinsen zurückerworben. Minto arrangiert Darlehen, die von Kreditmaklern vergeben werden. Daher besteht das Verlustrisiko nicht im Ausfalldatum der einzelnen Darlehen, sondern im Verlustrisiko der Kreditinstitute. Auch die Mindest- und Höchstgrenze der Einlage pro Darlehen kann festgesetzt werden. "Die " Haut im Spiel " wird, wie ich meine, von der Handelsplattform bestimmt (d.h. die Höhe des Eigenkapitals, das der Intermediär) in das entsprechende Vorhaben investieren muss, für das er dann Darlehen auf den Fondsmarkt wirft).

Im Unterschied zu der kleinen Handelsplattform wie z. B. Voiventor hat Mintos immer genügend Investitionsmöglichkeiten. Ich musste bei der Firma Aviventor etwas Abzug machen, weil es neben meiner recht zurückhaltenden Einstellung keine Chance gab, Eigenkapital von 1.350 Euro oder mehr zu verwenden. Ich brauchte bisher keine Hilfe von Mintos.

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum