Studienabschlusskredit beantragen

Beantragung eines endgültigen Studienkredits

Ohne ein Studentendarlehen könnten sich die Studenten keine Ausbildung leisten. Beantragen Sie einen Bildungskredit der KfW zum Abschluss Ihres Studiums. Studienbeginn: Ab Studienbeginn können die Studierenden bei der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) ein Studienkredit beantragen. Beantragung der Lebenshaltungskosten und der studienbezogenen Kosten. Beantragen Sie beim Studentenwerk ein Abschlussdarlehen.

Consulting: Finanzhilfe/Studienfinanzierung

ÜberbrückungskreditIn ökonomischen Notfällen können die Studierenden einen kurzfristigen Überbrückungskredit von 250 EUR beantragen. Dies erfordert ein persönliches Vorstellungsgespräch in der Sozialberatungsstelle, in dem unter anderem die Notwendigkeit abgeklärt wird. Für dieses Vorstellungsgespräch benötigen Sie einen gütigen Personalausweis und eine gültige Immatrikulationsbescheinigung. Es ist kein Garant erwünscht. Für ungedeckte medizinische Aufwendungen im Zusammenhang mit der medizinischen Versorgung, dem Zahnprothesen- und Hilfsmittelbedarf ist das Koelner Studentenwerk berechtigt, Beihilfen zu gewähren.

Kredite und Fördermittel aus dem Hilfsfonds Im Fall einer unvorhergesehenen und unfreiwilligen Notsituation, die den Studiengang dauerhaft nachteilig beeinflusst, können die Studierenden beim Koelnmer Studentenwerk ein unverzinsliches Stipendium beantragen. Es wird ein Garant benötigt. Die Möglichkeiten der Studienfinanzierung wie BAföG, KfW-Studienkredit, Bildkredit des Deutschen Bundes, Dakarlehen und ggf. Endkredit der Universität müssen erschöpft sein. Das BAföG ist die Kurzform der Ausbildungsförderung des Landes und die bedeutendste finanzielle Unterstützung für Studenten.

Detaillierte Informationen finden Sie hier. Der Darlehensfonds der Studentenwerke e. V. Für das Studienaufenthalt an einer Landesuniversität in Köln, der Katholiken-Universität Nordrhein-Westfalen und der Cologne Business School vergibt (Daka) ein unverzinsliches Studentendarlehen. Hierfür ist ein Garant erforderlich. Ansprechpartner für Informationen und persönliche Beratungen im KÖLNER STUTENWERK sind Frau KÜRTEN und Frau Yildiz.

Die KFW-Bank ist Vertriebspartnerin der KFW-Bank. Das KÖLNER STUDIENWERK arrangiert den Studentenkredit der KFW. Dieses Studentendarlehen kann als flexibler Monatspreis vergeben werden, und zwar abhängig von Einkünften, Vermögenswerten und Sicherheiten. Weiterführende Informationen finden Sie hier. Bei der Bundesverwaltung können alle BAföGberechtigten einen vergünstigten Bildungsdarlehensantrag stellen, der ab dem dritten Halbjahr auf höchstens 24 Monaten begrenzt ist.

Nähere Auskünfte erteilt die Studienfinanzierungsabteilung des Studentenwerks Köln oder das Bundesverwaltungsamt unter der Telefonhotline 0228 99358-4492. Der Stipendienfonds der Universitätsstudenten der Unversität zu Köln, der Dt. Sportuniversität und der HfT kann über den Stipendienfonds ein Graduierungskredit einholen. Nähere Auskünfte erteilt Anneke Kuck (nur montags) Tel. 0221 470-7141 Der Akademische Auslandsamt der Fachhochschule fördert bedürftige Studenten für einen ganzen Kalendermonat mit einem unverzinslichen Kurzgeld von bis zu 300 ?.

Der Kredit wird in der AStA-Beratungsstelle in der Mensa Zimmer Zimmer Str. 70 während der Sprechstunde des BAföG vergeben (Sprechstunde dort s. Aushang). Die E-Mail-Adresse lautet www. deDiese E-Mail-Adresse ist gegen Spam-Bots gesichert! Im Rahmen des Programms des AStA der TU Köln wird ein einmalig unverzinsliches Kredit in Hoehe von 250 ? vergeben.

Es ist ein Garant erforderlich. Für weitere Informationen rufen Sie uns an unter 0221 8275-4104 oder susanne@asta.th-koeln. enDiese E-Mail-Adresse ist gegen Spam-Bots inaktiv! Termin Di 10-12 Uhr, Tel. 0221 16038-66.

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum