Umschuldung Innerhalb der Gleichen Bank

Umterminierung von Schulden innerhalb derselben Bank

Natürlich können Sie auch bei derselben Bank wohnen (Verlängerung). Schuldenumschuldung bei derselben Bank oder durch Neuabschluss bei einem anderen Kreditinstitut? Ein Wechsel zu einer Bank im Ausland in der EU ist ebenfalls einfacher, da diese später als neues Darlehen bei derselben Bank (Prolongation) oder einem anderen Kreditinstitut (Umschuldung) finanziert werden kann. Die Umschuldung erfolgt in der Regel nach Ablauf der Zinsbindungsfrist.

Immobilienfinanzierungen: Verständnis für Kreditinstitute - Dirk Nopp

In diesem Bereich gibt es viele Fachbücher und Fachzeitschriften, aber dieser Führer ist anders. In diesem Nachschlagewerk finden Sie einen praxisnahen Wegweiser rund um das Themengebiet Baufinanzierung. Der Autorin ist es gelungen, auf spielerische und lesefreundliche Art und Weise die Fallen und Fallstricke von Immobilienfinanzierungen auf einfache und verständliche Art und Weise  zu erörtern. Dirk Nopp veranschaulicht anhand vieler praktischer Beispiele selbst die schwierigsten Sachverhalte und erklärt Fachausdrücke so, dass auch Laie sie nachvollziehen können.

Dies sind kleine Teildateien, die von Websites genutzt werden, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen.

Dies sind kleine Teildateien, die von Websites genutzt werden, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. Gemäß den gesetzlichen Bestimmungen können wir auf Ihrem Computer gespeicherte Cookien verwenden, wenn sie für den ordnungsgemäßen Ablauf dieser Website vonnöten sind. Auf dieser Website werden verschiedene Arten von Cookie eingesetzt. Es gibt einige Cookien, die von Dritten gesetzt werden und auf unseren Internetseiten auftauchen.

Lesen Sie unsere Datenschutzerklärung, um mehr darüber zu erfahren, wer wir sind, wie Sie uns erreichen können und wie wir Ihre personenbezogenen Informationen aufbereiten.

Anwaltskanzlei - WGS

Sämtliche Aktien der Gesellschaft wurden fremdfinanziert, meist von Volks- und Raiffeisenbanken im Großraum Stuttgart, aber auch von verschiedenen Spar- und Privatbanken, wie z. B. der Bank Schilling. Das Gleiche trifft auf die Platzierung der Aktien zusammen mit ihrer Unterlegung durch die lokalen Zwischenhändler zu. So fehlte den meisten Kreditverträgen die erforderliche korrekte Widerrufsbelehrung nach dem HTWG und die Angaben über den Gesamtbetrag aller Nebenleistungen, aus denen der Investor seine tatsächlichen Kosten nachvollziehen konnte.

Nach der anlegerfreundlichen Zuständigkeit des Zweiten Zivilsenats im BGH nach dem Beschluss vom 14.06.2004 hatte dies zur Konsequenz, dass die Investoren mit den die Aktien finanzierenden Kreditinstituten meist ohne kosten- und zeitintensive gerichtliche Verfahrensvergleiche auskommen konnten. Die Kreditinstitute haben in nahezu allen von uns vertratenen Verfahren auf ihr Recht zur vollständigen Tilgung der Kredite verwiesen und im Gegenzug die Beteiligung auf sie übergehen lassen. Darin enthalten sind die von uns vermittelten Kredite.

Von einer gemeinsamen Regelung kann jedoch nicht die Rede sein, da jede Bank und jeder Investor oder Anwalt unterschiedlich ausgehandelt hat. Allerdings weigerten sich die Kreditinstitute in den Faellen, in denen eine Umschuldung durchgefuehrt wurde, den Abschluss von Vergleichen. Grund für diese Position war, dass das Widerspruchsrecht nach 2 TKG innerhalb eines Monates nach der vollständigen Erbringung der Leistungen durch beide Parteien abläuft.

Das ist der Falle, wenn die Bank das Kreditgeschäft ausbezahlt und der Kreditnehmer die Zinsen getilgt hat. a) Es musste jedoch unterschieden werden, ob die Schuld bei derselben Bank oder bei einer anderen Bank umgeschuldet wurde. Schon 2004 hatte der BGH beschlossen, dass eine Umschuldung mit derselben Bank nur eine Fortführung des bisherigen Kreditvertrages mit neuen Bedingungen ist (sog. "Prolongation") und sich am Widerrufsrecht nichts ändern würde (BGH-Urteil vom 15. November 2004, Az II SR 375/02).

Bei einer Umschuldung auf eine andere ausländische Bank gehen die dt. Richter bisher davon aus, dass auch 2 Haarwiderrufsgesetz anwendbar ist und das Rücktrittsrecht erloschen ist, so dass eine Stornierung der Kreditverträge unterdrückt wurde. Allerdings hatte das OLG Stuttgart diesbezüglich Bedenken und hat mit Bescheid vom 2. Oktober 2006 (AZ: 6 U 8/06) dem EuGH die Entscheidung vorgelegt, ob das Widerspruchsrecht nach einer Umschuldung gegenüber einer ausländischen Bank allein durch den Zeitablauf (einen Vormonat nach einer Umschuldung) verfallen könnte.

Das heißt, auch bei einer Umschuldung an eine Drittbank erlischt das Widerspruchsrecht nicht allein durch den Lauf der Zeit. Er hielt es am 10. April 2008 für legitim, dass ein Mitgliedstaat der EU dem Rücktrittsrecht eine Frist setzt, wie sie das Haustürgesetz vorschreibt. Entgegen den Vorstellungen von Anlegerschutzrechtlern und Verbraucherschützern sollten daher die so genannte Umschuldungssache abschließend entschieden werden.

Nach unserer Einschätzung gibt es in dieser Aufstellung keine Forderungen gegen die Bank nach dem Türschwellenvertriebsgesetz mehr.

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum