Wieviel Kredit kann ich mir Leisten

Wie viel Kredit kann ich mir leisten?

Mehr und mehr Menschen nehmen Kredite auf, die sie sich am Ende nicht mehr leisten können. Warum ist der Beleihungswert bei Immobilienkrediten so wichtig? Wie hoch ist die monatliche Belastung, die ich langfristig tragen kann? Verschafft sich einen ersten Eindruck davon, wie viel Haus er sich theoretisch leisten könnte. ist die erste Frage nach den finanziellen Möglichkeiten:

Wieviel kann ich mir zu Hause leisten?

Das Zinsniveau ist so tief wie seit langem nicht mehr und die Freude am Wohneigentum ist unvermindert groß. Du willst nicht mehr immer mehr in die Kehle des Vermieters werfen müssen und dich endlich in deiner eigenen Ferienwohnung oder deinem eigenen Wohnhaus wiederfinden. Noch viel mehr möchte ich die Problematik ansprechen, wie viel Wohneigentum Sie sich tatsächlich leisten können.

Meines Erachtens machen viele Menschen einen katastrophalen Irrtum, indem sie viel zu große und daher in der Lage sein werden, sich diese Gebäude und Appartements in absehbarer Zeit nicht mehr zu erkaufen. Derzeit lebt er für 700 in einer wunderschönen Kölner Ferienwohnung. Seit geraumer Zeit hat er mit der Idee gespielt, eine eigene Ferienwohnung in Köln zu errichten.

Das neue Appartement sollte natürlich so groß wie möglich sein und so viel Raum wie möglich einnehmen. Geben Sie Ihre eigenen Angaben ein und spielen Sie etwas mit den Nummern. Für 250.000 konnte er eine Ferienwohnung für 250.000 Euro erwerben und zahlte nur 640 Euro pro Jahr. Gegenüber einer gemieteten Ferienwohnung würde er gar bares Geld einsparen.

Rasch auf der Suche nach Immobilien-Scout etwas gesucht, die richtige Ferienwohnung gesucht und erworben. Für die meisten Menschen ist dies der Fall, wenn sie ihr eigenes Haus aufmachen. Sie nehmen einen kurzen Blick an, welcher Kreditkinetik sie sich leisten können und dann schlagen sie zu. In manchen Fällen wird beim Wohnungskauf weniger Zeit mit dem Suchen, Vergleichen und Planen verbracht als während des Jahresurlaubs in Malle.

Viele Menschen gehen davon aus, dass Sie sich exakt den Kreditbetrag leisten können, den sie zuvor als Pacht gezahlt haben. Unter anderem müssen Sie regelmässig die Grunderwerbssteuer, die Hausratversicherung und die Reparatur Ihrer Liegenschaft aus eigener Kraft abführen. Sie als Eigentümer einer Liegenschaft zahlen nur das Darlehen und die angefallenen Zn.

Besonders kurz nach dem Erwerb Ihrer Liegenschaft wäre es besonders schlecht, wenn Sie keine Reserven hätten und dann ein mittelgroßer vierstelliger bis fünffacher Wert für ein Neudach anfällt. Tatsächlich können Sie sich eine Kreditwürdigkeit von 400 - 500 pro Kalendermonat leisten. Die meisten Menschen gehen davon aus, dass sie diesen festen Kreditbetrag mindestens bewusstlos permanent an die Hausbank abführen müssen.

Das Zinsniveau liegt auf einem bisher einzigartig niedrigen Level! Damit ist die Eintrittswahrscheinlichkeit für ansteigende Zinssätze in den kommenden 10 Jahren sehr hoch. Im vorliegenden Beispiel wären noch mehr als 170.000 ? Guthaben offen. Würden die Zinssätze nur um 2% ansteigen, müßte Jan nun 933 Euro pro Kalendermonat an die Hausbank auszahlen.

Wie wir gerade erst erfahren haben, muss er vielleicht auch für Reparaturarbeiten oder andere Zusatzkosten für sein Eigentum aufkommen. Der Zinssatz würde dann immer noch unter 4% liegen. Würden die Zinssätze um bis zu 4% ansteigen, was durchaus möglich und nicht sehr ungewöhnlich ist, müßte er jeden Tag 1.228 Euro an die Hausbank auszahlen!

1.228 ? pro Monat nur für sein Immobiliendarlehen! Das wären nicht einmal für historische Verhältnisse äußerst hoch angesetzte Sätze. Selbstverständlich können Sie den Niedrigzins für einen bestimmten Zeitraum absichern, aber zu einem bestimmten Zeitpunkt endet die Festzinsperiode. Wer nicht bereits deutlich zurückgezahlt hat und die Zinssätze erhöht hat, steht vor einem großen Nachteil.

Also, bevor Sie Ihr eigenes Haus kaufen, sollten Sie alle Immobilienkosten (wie z. B. Gebühren, Versicherungsprämien und Reparaturen) berücksichtigen und auch berücksichtigen, was mit Ihrem Kreditzins nach Ablauf der Lock-in-Periode geschieht. Zerfällt die Quote, wenn die Preise steigen, so dass Sie sie sich nicht mehr leisten können? Meines Erachtens können Sie sich daher nur ein eigenes Haus leisten, in dem Sie auch die zusätzliche Finanzierung bei steigendem Zinsniveau und den gestiegenen Zusatzkosten (Versicherung, Mehrwertsteuer, etc.) problemlos vorfinden.

Sehen Sie derzeit in Ihrem Arbeitsumfeld, dass die eine oder andere Immobilie kauft, was sie sich nicht leisten kann?

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum